zum Forum

Essig mit Galle 2


NJ am Dienstag, den 31. August 2010 um 17:50:58 Uhr

Nach biblischer christlicher Lehre sind alle Menschen mit der Erbsünde verstrickt und durch ihre Sünden von Gott entfernt und deshalb auf die Erlösung davon durch Gott - meist mit oder nach dem irdischen Tod - angewiesen. Nach neutestamentlicher Schrift kann die Erlösung für jeden Einzelnen nur durch die Entscheidung für den Glauben an Christus oder Gott eingeleitet werden. Die gläubigen Menschen sind trotzdem noch auf die Gnade Gottes angewiesen, beispielsweise wenn nach dem irdischen Tod die im Neuen Testament erwähnten sogenannten Unkrautanteile weggeschnitten und so ein Leben in der reinen Gottesliebe im Paradies ermöglicht wird.
http://de.wikipedia.org/wiki/Erl%C3%B6sung








Name:
E-Mail-Adresse:
Überschrift:
Beitrag: